Menu

Marvin Emil Seidel (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) und Linda Efler (SC Union Lüdinghausen) haben bei den VICTOR Korea Open das Halbfinale erreicht. Die beiden setzten sich gegen die an Position 18 der Weltrangliste notierten Masgoh Soon Huat/Lai Shevon Jemie aus Malaysia mit 18:21 /21:18 und 21:13 durch und stehen damit bei dem mit 600.000 US-Dollar dotierten Superserie-Turnier als ungesetzte Paarung im Halbfinale. Zuvor schafften das im Mixed bei einem Turnier dieser Kategorie lediglich Michael Fuchs und Birgit Overzier.
Im Halbfinale treffen die beiden nun auf die in der Weltrangliste auf Platz 7 stehenden Indonesier Praveen Jordan/Debby Susanto.

Jürgen Kalleder

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com