Saarländischer Badminton-Verband

Ergebnisse / Statistiken

Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler fanden sich in der Ohlenbachhalle zu Wiebelskirchen ein, um in den Wettkampfklasse II und III die saarländischen Vertreter für den Endkampf in Berlin sowie in der WK IV den Saarland-Mannschaftsmeister zu ermitteln. Gespielt wurden jeweils 7 Matches mit 2 Gewinnsätzen bis 15. Bei den Jüngsten (WK IV) konnte sich das Team der Gemeinschaftsschule Güdingen in einer spannenden Begegnung knapp gegen das Albertus-Magnus-Gymnasium aus St. Ingbert durchsetzen und damit Landessieger werden. In der WK III ging es ganz spannend zu: In der Gruppe B musste sogar das Satzverhältnis zu Rate gezogen werden, um festzustellen, wer in das Finale vorrücken durfte. Sieger, und damit Vertreter des Saarlandes in Berlin, wurde das Gymnasium Rotenbühl aus Saarbrücken gegen das Albertus-Magnus-Gymnasium aus St. Ingbert. Dritter wurde das Deutsch-Französische Gymnaisum aus Saarbrücken vor der Gemeinschaftsschule Güdingen. Im Spiel um den 5. Platz siegte das Gymnasium Wendalinum St. Wendel gegen die Gemeinschaftsschule Vopeliuspark aus Sulzbach. Durch den Sieg im Finale der WK II gegen das Peter-Wust-Gymnasium aus Merzig wird das Robert-Schumann-Gymnasium aus Saarlouis das Saarland in Berlin im Bundeswettbewerb vertreten. Als Preise erhielten die Sieger aus der Hand der Schulsportkoordinatorin Dorothee Schönenberger die neuerdings vergebenen Meister-Pokale des saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur. Alle übrigen Schulen konnten für ihre Teilnahme mit Übungsrackets belohnt werden. Von der Firma Tecno wurden über Sporttreff Geisler 30 Schläger und fünf Rollen Federbälle, sowie vom SBV-Breitensport weitere fünfzehn Schläger zur Verfügung gestellt. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass dieser Wettbewerb auch in den weiteren Jahren großen Zulauf der Jugendlichen erfährt. Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Schulsportkoordinatorin Dorothee Schönenberger sowie Breitensportwart Axel Mannbar und dem Mitglied des Breitensportausschusses Fritz Eissel.   Geschrieben von Fritz Eissel

saarland 640x480px